Aktuelle Zeit: 24. Okt 2017, 13:22


Wir sind zur Zeit im Umbruch und können daher keine Mitglieder mehr aufnehmen


Harumi

Trüffelvergabe

Du kannst eine Option auswählen

 
 
Ergebnis anzeigen

Harumi

Beitragvon menegge » 15. Jun 2010, 19:55

alicia hat geschrieben:Harumi

Zutaten:
1 El Dashi oder Fischfond
1 El helle Sojasauce
1 El Olivenöl
1/2 El Reisessig, ersatzweise Zitronensaft oder Weinessig
ein wenig Senf
200g frischer Thunfisch (in Sashimi-Qualität)
4 Shiso-Blätter, ersatzweise frische Minze- und Basilikumblätter
1 El gehackte Frühlingszwiebeln oder Schnittlauch
1 El fein gehackte Zwiebel
ein wenig fein gehackter Knoblauch
Wasabi (nach Geschmack)
geriebener Ingwer (nach Geschmack)
ein wenig groß gemahlener schwarer Pfeffer

Nährwert: 140 kcal
Zubereitung:
In einer Schüssel für das Dressing Dashi oder Fischfond, Sojasauce, Olivenöl, Essig und Senf verrühren. Beiseite stellen.

Das Fischfilet fein hacken, die Shiso-Blätter zerpflücken.

Das gehackte Fischfleisch in drei Teile teilen. Ein Drittel mit den Shiso-Blättern vermischen, das zweite mit den Frühlingszwiebeln oder dem Schnittlauch und das letzte Drittel mit den Zwiebeln und dem Knoblauch.

Aus jedem Drittel vier Bällchen formen. Die Kräuterbällchen mit einem Klecks Wasabi bestreichen, auf die Bällchen mit Frühlingszwiebeln etwas geriebenen Ingwer geben und die Zwiebel-Knoblauch-Bällchen mit dem Pfeffer bestreuen.

Auf vier Tellern je ein Fischbällchen der drei Geschmacksrichtungen anrichten, vor dem Servieren das Dressing darüberträufeln.

Dashi = Aus Kombu-Seetang und Fischflocken (Katsuo bushi) hergestellter Fischfond; Basis vieler japanischer Gerichte. Shiso-Blätter = Die auch Perilla genannte Pflanze ist mit Minze und Basilikum verwandt; ihre sehr aromatischen Blätter ähneln denen von Nesseln. Kann durch Minze und Basilikum oder Zitronenmelisse ersetzt werden. Reisessig = Ein in der japanischen Küche häufig verwendeter säurearmer und milder Essig. Wasabi = Die geriebene Wurzel des japanischen Meerrettichs. Die extrem scharfe grüne Paste wird vora llem zu Sashimi und sushi serviert. Im Asia-Laden in der Tube oder als Pulverzum Anrühren mit Wasser erzähltlich.
LOVE ME.
HATE ME.
BUT DON´T TRY TO CHANGE ME.
Benutzeravatar
menegge
Forum Admin
 
Beiträge: 487
Registriert: 05.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Harumi

Beitragvon deadfish » 15. Aug 2010, 15:37

hey menegge,ich und mein freund machen öfters sushi.
kann es sein,dass du auf japan abfährst? und dein bild,is das jemand aus der vk-szene??
ich habe zwischen 13-16 jahrne auch voll die VK-phase gehabtt,ich kenn mich also aus ^^
deadfish
 

Re: Harumi

Beitragvon menegge » 15. Aug 2010, 17:20

Mir ging das bei dem Ava eher um die Aussage des Bildes. Ich hab halt ne düstere Ader und wie ich immer sage ein schwarze Seele :floet:

Ich steh schon auf Asien. Aber jetzt nicht Japan im Vordergrund. Aber ich mag Sushi ^°
LOVE ME.
HATE ME.
BUT DON´T TRY TO CHANGE ME.
Benutzeravatar
menegge
Forum Admin
 
Beiträge: 487
Registriert: 05.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Harumi

Beitragvon deadfish » 16. Aug 2010, 14:57

ahh,verstehe.
hm,ich mag sushi selber machen,nur reis kochen dauert soooo ewig.
deadfish
 

Re: Harumi

Beitragvon menegge » 16. Aug 2010, 20:23

Wie sieht es denn bei Dir aus? Du hattest zu zielgerichtet nach dem Ava gefragt
LOVE ME.
HATE ME.
BUT DON´T TRY TO CHANGE ME.
Benutzeravatar
menegge
Forum Admin
 
Beiträge: 487
Registriert: 05.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Harumi

Beitragvon deadfish » 16. Aug 2010, 20:57

naja,wie gesagt,es war eine phase. mittlerweile bin ich drüber weg,aber 2 jahre lang hatte ich einen regelrechten japan-wahn ^^
vor allem visual kei hatte es mir angetan.... :oops:
deadfish
 

Re: Harumi

Beitragvon Amelie » 4. Sep 2010, 14:18

ich mag japanisches sushi, aber den rest... naja :) ist nich so mein Fall!
- My thoughts are always with you -
Benutzeravatar
Amelie
 
Beiträge: 648
Registriert: 05.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Harumi

Beitragvon alicia » 7. Sep 2010, 20:05

schon sehr besonders das Essen dort... also im Sinne von ungewoht...
Before judging someone, walk a mile in their shoes. That way, when you judge them, you will be a mile away and have their shoes.
Benutzeravatar
alicia
Forum Admin
 
Beiträge: 1646
Registriert: 05.2010
Geschlecht: nicht angegeben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron