Aktuelle Zeit: 24. Okt 2017, 13:23


Wir sind zur Zeit im Umbruch und können daher keine Mitglieder mehr aufnehmen


Erbsen-Kartoffel-Auflauf

Trüffelvergabe

Du kannst eine Option auswählen

 
 
Ergebnis anzeigen

Erbsen-Kartoffel-Auflauf

Beitragvon menegge » 15. Jun 2010, 14:26

alicia hat geschrieben:Erbsen-Kartoffel-Auflauf 267 kcal

Zutaten:
- 100g Erbsen (tiefgekühlt)
- 100g Kartoffeln
- 50g Porree (Lauchstange)
- 50 ml Gemüsebrühe (1 Tasse =125ml)
- 100 ml Soja Drink, ungesüßt
- 2 TL Hefeflocken
- 1 TL Pflanzenöl/Olivenöl (à 3g - z.B. Livio)
- 1 Prise Pfeffer und Salz
- 1 Prise Muskat
- 1 Prise Currypulver
- 1 TL Senf
- 1 TL Pflanzenmargarine
Zubereitung: Den Backofen auf 200°C vorheizen und eine Auflaufform mit dem Öl einfetten. Die Gemüsebrühe anrühren und mit der Sojamilch, den Hefeflocken, dem Senf und den Gewürzen vermengen. Den Porree waschen und in feine Streifen schneiden. Die Kartoffeln etwa 10 Minuten in etwas Wasser vorkochen (dann gart der Auflauf schneller), pellen und in Scheiben schneiden. Die Kräuter (vorzugsweise Petersilie) hacken. Die Kartoffelnscheiben mit den Erbsen und dem Porree in die Form geben. Die Margarine unter das Gemüse heben und das Brühegemisch darüber gießen. Den Auflauf für 30-40 Minuten im Backofen backen und vor dem Servieren die Kräuter unterheben.
LOVE ME.
HATE ME.
BUT DON´T TRY TO CHANGE ME.
Benutzeravatar
menegge
Forum Admin
 
Beiträge: 487
Registriert: 05.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron